VIP-SEKTION
Aktuelle Tipp-Übersicht
Dieser Tipplink ist vom und bereits abgelaufen.

Tages-Tipps

Unsere Favoriten für heute - von unseren Experten basierend auf Statistiken und verfügbaren Informationen zusammengestellt.

Form
AUE
u
n
s
s
u
KSC
n
s
s
s
s
Der 12. Spieltag der 2. Bundesliga endet heute Abend mit der Paarung Erzgebirge Aue gegen den Karlsruher SC. Mit Blick auf die Tabelle ist es wohl angebracht, von einem Duell auf Augenhöhe zu sprechen. Sechzehn Punkte haben beide Teams. Karlsruhe liegt auf Rang neun, Aue mit einem Tor weniger direkt dahinter. Für Erzgebirge Aue ist das Spiel eine Chance, um nach zwei Spielen ohne Sieg noch einmal drei Punkte zu kassieren. Bei St Pauli trennte man sich zuletzt mit 2:2 unentschieden. Das letzte Heimspiel gegen Regensburg ging allerdings 0:2 verloren, insofern ist der Heimvorteil auch keine Garantie. Ein drittes Spiel in Folge ohne Sieg würde Aue wohl gerne vermeiden und will an die Spiele gegen Darmstadt und Sandhausen anknüpfen, die mit 3:0 und 4:1 gewonnen wurden. Genau wie für Karlsruhe könnte der heutige Sieg sogar bis auf Platz fünf der Tabelle führen. Der Karlsruher SC spielt bisher eine gute Saison, die aber vor allem Siege oder Niederlagen gesehen hat. Drei Niederlagen gab es für Karlsruhe zum Auftakt dieser Saison, nachdem man zuvor auch schon im Pokal rausgeflogen ist. Dann endlich folgte der erste Sieg gegen Sandhausen, dem ein 1:1-Unentschieden gegen Nürnberg folgte. Nach einer Niederlage gegen Darmstadt konnte Karlsruhe aber vier Partien in Folge gegen St. Pauli, Braunschweig, Paderborn und Osnabrück gewinnen. Mit 1:2 musste sich der KSC aber am Wochenende Fortuna Düsseldorf geschlagen geben. Die jüngste Bilanz spricht für Aue. Seit fünf Spielen schon hat Karlsruhe nicht mehr gegen Erzgebirge Aue gewinnen können. Außerdem hat Aue die letzten fünf Heimspiele gegen Karlsruhe gewonnen. Das ist durchaus auch ein realistisches Ergebnis für das anstehende Spiel, hat Aue doch auch erst ein Heimspiel verloren. Auch wenn wir den Heimsieg favorisieren, sichern wir uns mit der Doppelten Chance ab und wählen die Option 1X!
Form
AST
s
n
n
s
n
BUR
s
u
n
s
u
Heute treffen in der englischen Premier League Aston Villa und Burnley im Rahmen des 13. Spieltages aufeinander. Beide Klubs wollen nach zuletzt eher wechselhaften Leistungen wieder in die Spur finden und auf ihre Siege, die sie am vergangenen Wochenende jeweils eingefahren haben, drei weitere Punkte oben drauflegen. Zu Saisonbeginn konnte die Aston Villa vier Siege am Stück feiern und dabei dreimal die Null über die 90 Minuten halten. Höhepunkt dieser Saisonphase war sicherlich der 7:2-Erfolg über Titelverteidiger Liverpool, der Aston Villa kurzzeitig auf Tabellenplatz zwei katapultierte. In den letzten Wochen flachte der Höhenflug der Vorjahresaufsteiger jedoch wieder ab. Vor allem in der Schlussphase von Spielen scheinen die Spieler von Aston Villa den Mut nicht zu verlieren. Seit Beginn der letzten Saison erzielte kein Team in der 90. Minute oder der Nachspielzeit mehr Siegtreffer als die Villans (vier). Burnley verlor nur eines seiner letzten fünf Ligaspiele. In 2020 gewannen sie bereits sechs Auswärtsspiele. Für die Gäste spricht, dass sie in jedem der letzten sieben Gastspiele im Villa Park mindestens einen Treffer erzielen konnten. Es ist also auch heute mit dem ein oder anderen Tor zu rechnen. Was am Ende stark für einen Sieg des Heimteams spricht, ist die bisherige Bilanz der Mannschaften im direkten Vergleich. Aston Villa hat nur eines seiner letzten acht Aufeinandertreffen gegen die Gäste vom Burnley FC verloren und dabei insgesamt 14 Treffer erzielt. Unser Tipp geht heute daher auf einen Heimsieg für Aston Villa, den auch die Buchmacher für den wahrscheinlichsten Spielausgang halten!
Form
SFU
n
n
n
n
n
MAN
u
n
s
n
s
Zum Abschluss des 13. Spieltages der Premier League steht am Abend ein Match auf dem Programm, welches mit den Blick auf die Quoten eine klare Angelegenheit sein dürfte. Sheffield United hat Manchester United zu Gast. Die Gäste werden ihre fußballerischen Vorteile beim Underdog auf den Rasen bringen. Manchester hat am Samstag im Derby gegen Manchester City torlos gespielt. Auswärts hat das Team zuletzt zwei bärenstarke Leistungen abgeliefert, beim 3:2 in Southampton und beim 3:1 bei West Ham United. Lediglich das 2:3 in der Champions League beim RB Leipzig steht auf der Negativseite. Apropos Southampton: Sheffield ist am Sonntag dort zu Gast abermals sang- und klanglos mit 0:3 untergegangen. Der Abstieg scheint bei bisher einem Unentschieden und elf Niederlage bereits bedrohlich nahe. Damit ist die Mannschaft erst das vierte Team in der englischen Fußballgeschichte, welches nach zwölf Spieltagen nicht mehr als einen Punkt auf dem Konto hat. Kaum jemand glaubt daher daran, dass Sheffield United noch auf die Erfolgsspur gelangt, dafür ist die Elf nicht erstligatauglich genug. Im direkten Vergleich gab es. Seit den letzten sieben Duellen mit Manchester konnte Sheffield nur ein Unentschieden erreichen. In den vergangenen 22 Spielen gegen Sheffield konnte Manchester auch immer ein Tor erzielen. In der Vorsaison trennten sich beide Vereine an der Bramall Lane mit dem besagten 3:3-Unentschieden. Das Rückspiel im Old Trafford ging mit 3:0 an die Hausherren. Aus unserer Sicht ist das Ding heute eine klare Sache: Unser klarer Favorit auf Sieg und somit auch Tipp-Empfehlung ist Manchester United!

Kombi-Vorschlag

Eine Zusammensetzung einzelner Auswahlen aus unseren Tages-Tipps - 1:1 nachspielbar.

FC Erzgebirge Aue - Karlsruher SC
Wettbewerb: Land Flagge 2. Bundesliga, 20:30 Uhr
Tipp:

1X

Aston Villa - Burnley FC
Wettbewerb: Land Flagge Premier League, 19:00 Uhr
Tipp:

Sieg Aston Villa

Sheffield United - Manchester United
Wettbewerb: Land Flagge Premier League, 21:00 Uhr
Tipp:

Sieg Manchester

Weitere Tipp-Vorschläge

Zusätzliche Tipp-Empfehlungen für heute und die kommenden Tage. Nutze die Tipps zu den verschiedenen Sportarten sowie die Kombi-Füller als Quotenpusher für deinen Schein.

AS Roma - FC Torino
Anpfiff: 17.12.2020, 20:45 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Serie A
Tipp:

Sieg Roma (1,47)

SC Cambuur - GO Ahead Eagles
Anpfiff: 17.12.2020, 18:45 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge KNVB Cup
Tipp:

Sieg Cambuur (1,52)

Willem II Tilburg - Vitesse
Anpfiff: 17.12.2020, 21:00 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge KNVB Cup
Tipp:

2X (1,29)

Śląsk Wrocław - Warta Poznań
Anpfiff: 17.12.2020, 18:00 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Ekstraklasa
Tipp:

Unter 3.5 (1,36)

Yellow-Red KV Mechelen - Club Brügge
Anpfiff: 17.12.2020, 20:45 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Pro League
Tipp:

Tor 1 Brügge (1,52)

FK Arda - PFC Ludogorets 1947 Razgrad
Anpfiff: 17.12.2020, 16:30 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Prva Liga
Tipp:

Tore gesamt 1-3 (1,42)

Dinamo București - CFR Cluj
Anpfiff: 17.12.2020, 19:30 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Liga 1
Tipp:

Über 1.5 (1,42)

Servette FC - FC Sion
Anpfiff: 17.12.2020, 20:30 Uhr
Wettbewerb: Land Flagge Super League
Tipp:

Sieg Servette (1,65)

Zalgiris Kaunas - Fenerbahce
Start: 17.12.2020, 19:00 Uhr
Sport: Basketball
Wettbewerb: Land Flagge Euroleague
Tipp:

Sieg Fenerbahce (1,85)

Panathinaikos - Alba Berlin
Start: 17.12.2020, 20:00 Uhr
Sport: Basketball
Wettbewerb: Land Flagge Euroleague
Tipp:

Sieg Panathinaikos (1,44)

Motor Zaporozhye - PPD Zagreb
Start: 17.12.2020, 18:45 Uhr
Sport: Handball
Wettbewerb: Land Flagge EHF Champions League
Tipp:

Sieg Zaporozhye (1,27)

KS Vive Targi Kielce - FC Porto
Start: 17.12.2020, 21:45 Uhr
Sport: Handball
Wettbewerb: Land Flagge EHF Champions League
Tipp:

Sieg Vive Targi Kielce (1,24)

Bitte beachte:
  • Die täglich übermittelten Tagesempfehlungen dienen nicht pauschal als Kombi-Empfehlung.
  • Die Empfehlungen dienen zur Inspiration für eigene Tipps – spiele deine Favoriten nach oder baue diese in eigene Kombis ein.
  • Hinterfrage jeden unserer Tipps noch einmal selbst und setze ausschließlich, wenn du überzeugt bist.
Bitte Disclaimer zu den Tipp-Vorschlägen, Hinweise zum Wettverhalten, Verantwortliches Spielen, Impressum & Datenschutz beachten. Alle Hinweise findest du hier.