MoPlay Bonus Code 2019

Bis zu 100 Euro Bonus warten auf Neukunden

Mit seinem MoPlay Bonus von bis zu 100 Euro möchte der junge Wettanbieter MoPlay die Sportwetten-Fans von sich überzeugen. Auf den ersten Blick klappt das auf jeden Fall, schließlich schaut man einem „geschenkten Gaul bekanntlich nicht ins Maul“. Allerdings ist es bei den Bonusangeboten der Buchmacher immer ratsam, sich im Vorfeld einmal detailliert mit diesen Angeboten zu beschäftigen. So auch beim MoPlay Gutschein, welcher zum Beispiel ganz ohne einen dazugehörigen Bonus- oder Aktionscode aktiviert werden kann. Wie du dir das Angebot sichern kannst und welche weiteren Punkte rund um den Willkommensbonus des Anbieters zu beachten sind, zeigen wir dir jetzt detailliert im Folgenden.

Bonussumme:
100€ auf die erste Einzahlung
Bonusart:
Einzahlungsbonus
Beispiel:
100€ Einzahlung ergibt 100€ Bonus
Umsatz (Rollover):
3x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquote:
1,70
min. Einzahlung:
10
max. Zeitraum:
30 Tage
Auszahlbar:
Ja
Bonuscode ******
Hier den MoPlay Bonus einlösen

MoPlay Willkommensbonus für neue Kunden

Deutsche Kunden und Wett-Fans aus Österreich profitieren gleichermaßen vom Willkommensangebot des Buchmachers. Hierfür muss zunächst eine kostenlose Kontoeröffnung durchgeführt werden, was binnen weniger Augenblicke möglich ist. Auf einen MoPlay Angebotscode wird dann verzichtet, stattdessen müssen die Tipper den Willkommensbonus einfach im jeweiligen Pop-Up-Fenster bestätigen. Gewertet wird für diesen Bonus dann die erste Einzahlung auf das Wettkonto. Es handelt sich also um einen klassischen Einzahlungsbonus.

Der MoPlay Einzahlungsbonus ist im Detail ein 100 prozentiger Einzahlungsbonus, mit dem sich jeder neue Kunde einen Bonusbetrag von bis zu 100 Euro einkassieren kann. Optimal wäre es demnach, eine eigene Einzahlung von 100 Euro oder mehr abzuwickeln. Angenehm: Der Bonusbetrag wandert direkt auf das Wettkonto. Du musst also keine Umsatzbedingungen für den Erhalt der Bonussumme erfüllen. Solltest du 100 Euro selbst eingezahlt haben und 100 Euro Bonus zusätzlich kassieren, kannst du also mit insgesamt 200 Euro deine Wetten platzieren.

Wie bei jedem anderen Bonusangebot, ist aber auch beim MoPlay Bonus darauf zu achten, dass gewisse Bedingungen gelten. Diese werden dann relevant, wenn der Bonusbetrag ausgezahlt werden soll. Dann müssen also erst die Bonusbedingungen gemeistert werden, ehe dies möglich ist.

Die Details des MoPlay Gutschein

Ein neues MoPlay Konto eröffnen

Immer gleich ist bei allen Neukundenboni im Wettbonus Vergleich natürlich die Tatsache, dass für die Aktivierung immer erst ein eigenes Wettkonto eröffnet werden muss. So auch bei MoPlay, wo die Kontoeröffnung einfach über den Button „Registrieren“ durchgeführt wird. Kosten fallen natürlich nicht an, gleichzeitig nimmt der Prozess insgesamt auch nur wenige Augenblicke Zeit in Anspruch. Im Detail werden hier zunächst ein paar persönliche Angaben gemacht, zu denen beispielsweise der Name, die Adresse oder das Geburtsdatum gehören. Ebenso festlegen musst du natürlich deinen gewünschten Benutzernamen oder ein Passwort.

Wichtig zu beachten ist im Rahmen der Kontoeröffnung, dass du dir den MoPlay Neukundenbonus natürlich nur dann sichern kannst, wenn du wirklich ein neuer Kunde bist. Doppelte Registrierungen oder Anmeldungen unter einem falschen Namen führen also nicht zum Erfolg. Darüber hinaus gilt, dass der Buchmacher natürlich nur volljährige Kunden akzeptiert. Du musst also das 18. Lebensjahr erreicht haben und im weiteren Verlauf diesen Umstand auch nachweisen können. Wurde das Wettkonto erfolgreich eröffnet, ist dieses sofort einsatzbereit und kann für die eigenen Einzahlungen genutzt werden.

MoPlay Bonus 100

Ohne MoPlay Code die Ersteinzahlung durchführen

Einen MoPlay Code benötigst du im Zusammenhang mit dieser Aktion zu keinem Zeitpunkt. Stattdessen wird der Bonus über ein Pop-Up-Fenster aktiviert, was also mit nur einem einzigen Mausklick erledigt werden kann. Ähnlich einfach ist dann die qualifizierende Einzahlung abzuwickeln. Hierfür rufst du den Kassenbereich nach einem MoPlay Login auf und kannst anschließend im Einzahlungssektor deine gewünschte Einzahlungsmethode wählen. Wichtig zu beachten: Die Paysafecard darf für diese Ersteinzahlung nicht verwendet werden. Alle weiteren Zahlungsmethoden stehen dir aber problemlos zur Verfügung. Der Mindestbetrag für die Einzahlung liegt bei zehn Euro.

Angenehm zu erwähnen ist, dass beim Wettanbieter nach unseren MoPlay Erfahrungen keine Gebühren für die Einzahlungen auf das Konto erhoben werden. Darüber hinaus steht dir der eingezahlte Betrag in den meisten Fällen direkt im Anschluss an die Einzahlung zur Verfügung. Und damit wird natürlich auch der Bonus innerhalb weniger Augenblicke auf das Wettkonto überwiesen.

Solltest du also beispielsweise 100 Euro auf dein Wettkonto eingezahlt haben, gibt es weitere 100 Euro Bonus vom Wettanbieter mit dazu und du kannst mit einem Kontoguthaben von insgesamt 200 Euro starten. Aber Achtung: Auch bei größeren Einzahlungen von mehr als 100 Euro wird nur ein Bonusbetrag von maximal 100 Euro aktiviert. Auch bei einer Einzahlung von 150 Euro würden also maximal 100 Euro Bonus mit auf das Konto wandern.

100 Prozent MoPlay Bonus bis zu 100 Euro kassieren

Da der MoPlay Bonus direkt im Anschluss an die Ersteinzahlung auf das Wettkonto überwiesen wird, müssen keine Umsatzbedingungen für den Erhalt der Bonussumme erfüllt werden. Das ist durchaus ein Vorteil gegenüber einigen Konkurrenzangeboten, denn da müssen beispielsweise die Einzahlungssummen erst einmal vollständig umgesetzt werden, bevor dann der Bonus für die Wettabgabe auf das Konto wandert. Wichtig ist aber, dass die Ersteinzahlung bei MoPlay binnen sieben Tage nach der Kontoeröffnung durchgeführt werden muss. Andernfalls kann der Neukundenbonus leider nicht aktiviert werden.

Zusätzlich zu beachten sind natürlich auch beim MoPlay Bonus die Bedingungen, die vor der Auszahlung des Bonusbetrags erfüllt werden müssen. Hier verlangt der Anbieter im Detail einen dreifachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus, wobei aber natürlich noch ein paar Dinge beachtet werden müssen. Wird eine Wette im Sinne der Umsatzbedingungen platziert, muss hierfür ein Mindesteinsatz von einem Euro aufgebracht werden. Zusätzlich dazu gilt eine Quotenvorgabe von mindestens 1,70. Diese allerdings kann sowohl mit Einzelwetten als auch mit Kombiwetten erfüllt werden. Platzierst du aber wiederum Wetten mit einer geringeren Quote, werden diese nicht für die Umsatzbedingungen gewertet. Einen Gewinn kannst du mit der Wette trotzdem einkassieren. Erledigt werden müssen die Umsatzanforderungen für den MoPlay Bonus dann innerhalb von 30 Tagen. Sollte dir das gelingen, kannst du sowohl den Bonusbetrag als auch die damit erzielten Gewinne auszahlen.

Noch ein kleiner Tipp: Solltest du merken, dass es zeitlich mit dem einen Monat ein bisschen eng werden könnte, kannst du die MoPlay App verwenden und deine Wetten mit dieser ganz einfach von unterwegs aus platzieren. Das ist durchaus hilfreich, denn so kannst du natürlich deutlich mehr Umsätze leisten.

Im Schnelldurchlauf zum MoPlay Bonus

Damit alle Kunden beim Wettanbieter mit den gleichen Voraussetzungen ins Rennen gehen können, haben wir im Folgenden einmal eine kurze Anleitung aufgeführt, wie genau sich der MoPlay Gutschein einlösen lässt.

  • Kostenlose Kontoeröffnung bei MoPlay durchführen
  • Willkommensbonus im Pop-Up-Fenster bestätigen
  • Einzahlung von 10 Euro oder mehr durchführen
  • 100% Bonus bis zu 100 Euro automatisch kassieren
  • Einzahlung + Bonus 3x in 30 Tagen umsetzen (1,70 oder höher)
  • Bonusbetrag und Gewinne sind vollständig auszahlbar

Das MoPlay Sportwetten Angebot im Überblick

Mehr als 30 Sportarten tummeln sich im Portfolio des Wettanbieters, wodurch das Angebot unterm Strich als sehr solide bezeichnet werden kann. Die Tipper finden die verfügbaren Sportarten allesamt am linken Bildrand in einer Auflistung und können hier mit einem einfachen Klick die gewünschte Sportart, den Wettbewerb und dann die jeweilige Veranstaltung auswählen. Zusätzlich dazu werden vom Anbieter im Zentrum der Webseite aber auch ein paar Highlights aufgeführt. Wer also ganz schnell ist, kann auch direkt hier seine Wette platzieren. Übrigens: Selbstverständlich arbeitet MoPlay mit einer offiziellen Lizenz, die in diesem Fall von den zuständigen Behörden Gibraltars ausgestellt wurde. Wer hier eine Wette platziert, kann sich also auf jeden Fall darauf verlassen, dass er fair und seriös behandelt wird.

Die MoPlay Sportwetten

Bei über 30 Disziplinen im Portfolio ist es klar, dass der Buchmacher neben den altbekannten Top-Sportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball natürlich auch noch weitere Sportarten anbieten kann. Zu finden sind hier beispielsweise auch Wettmöglichkeiten im Golf, wo auf die PGA Tour, Masters oder andere Turniere gewettet werden kann. Boxen ist ebenfalls vertreten, genauso wie die Kampfsportart MMA. Darüber hinaus lassen sich im Portfolio des Anbieters auch Badminton, Futsal, Gällischer Sport, Netball oder Cricket entdecken, die wohl allesamt problemlos als exotisch bezeichnet werden können. eSport-Wetten stehen auch im Portfolio bereit, so dass beispielsweise auf Duelle in Counter-Strike, League of Legends oder World of Warcraft gewettet werden kann.

Selbstverständlich gehört zum Angebot nicht nur das Pre-Match-Portfolio, sondern auch ein Livewetten-Bereich, in welchem die Wetten im laufenden Betrieb platziert werden können – und das sogar rund um die Uhr. Ebenfalls gut zu wissen: Der Mindesteinsatz beim Wettanbieter liegt bei nur 0,10 Euro und damit erfreulich gering. Auch Neulinge bzw. sparsame Kunden können somit problemlos ihre Wetten platzieren.

Fussball Wetten bei MoPlay

Das mit Abstand „heißeste Eisen“ im Feuer von MoPlay sind die Fußballwetten, die vom Buchmacher in zahlreichen unterschiedlichen Varianten angeboten werden. So kannst du natürlich auf den deutschen Fußball wetten, der neben der 1. Bundesliga und 2. Bundesliga auch dem Pokal, die dritte Liga oder Amateur-Duelle anbietet. Neben Deutschland stehen aber auch Nationen wie Italien, Spanien, die Türkei, Frankreich, Portugal, Belgien, Nordirland, Norwegen, der Oman, Japan, Jordanien, Island oder der Iran zur Verfügung. Kurz gesagt: Gewettet werden kann beim Fußball auf dem ganzen Globus.

Wie viele Wettmärkte für eine einzelne Partie angeboten werden, hängt immer von der jeweiligen Liga bzw. dem Wettbewerb ab. In der Bundesliga sind es beispielsweise um die 170 Wettmärkte, in der Regionalliga Bayern noch immer 80. Es gibt also genug Möglichkeiten für dich, den MoPlay Bonus mit den Fußballwetten des Anbieters freizuspielen.

Die Quoten

Nicht ganz unwichtig ist der Blick auf den Quotenschlüssel des Wettanbieters, der nach unseren Erfahrungen allerdings auf einem angenehmen Niveau angesiedelt ist. So kannst du die besten Quoten natürlich beim Fußball entdecken, was heutzutage auf dem Markt aber keine große Überraschung darstellt. In den Top-Wettbewerben wird hier teilweise ein Quotenschnitt von rund 94 Prozent erreicht, in der Regel liegt dieser aber etwas darunter. Unfair behandelt fühlen müssen sich die Kunden beim Wettanbieter aber auf keinen Fall, denn im direkten Vergleich mit der Konkurrenz sprechen wir hier keinesfalls über eine unattraktive Quoten-Anlaufstelle.

Live Wetten

Platzieren darfst du im Rahmen der Bonusbedingungen für den MoPlay Aktionscode auch Livewetten, die also während einer laufenden Veranstaltung abgegeben werden können. Das Live-Center von MoPlay lässt sich direkt über einen Klick im Hauptmenü erreichen, wo dann alle laufenden Veranstaltungen übersichtlich aufgeführt sind. Die optische Darstellung ist durchaus gelungen, auch wenn bisher noch keine Live-Streams vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden. Dafür aber eine optische Animation, zusätzlich werden verschiedene Statistiken zur Verfügung gestellt. Und: Das Live-Portfolio entspricht mit Blick auf den Inhalt ziemlich genau dem regulären Portfolio des Wettanbieters, so dass hier keinerlei Abstriche in Kauf genommen werden müssen.

MoPlay und das mpbile Wetten

Wie schon erwähnt, kann die mobile App des Anbieters beim MoPlay Code für den Neukundenbonus durchaus eine Hilfe sein. Mit der App kannst du deutlich mehr Wetten in gleicher Zeit platzieren, da problemlos auch Einsätze von unterwegs aus möglich sind. Angeboten wird die MoPlay App sogar in verschiedenen Versionen, so dass du mit jedem Endgerät auf die mobilen Wetten zugreifen kannst. Für Apple-Nutzer stellt der Buchmacher eine Download-Version bereit, welche gebührenfrei im App-Store von Apple heruntergeladen werden kann. Alternativ steht eine Web-Version ohne vorherigen Download einer Software zur Verfügung. Auch hier gilt: Es müssen keine Einbußen im Vergleich zum Desktop-Wettangebot in Kauf genommen werden. Zusätzlich sind Funktionen wie die Einzahlungen oder der Kontakt zum Kundensupport möglich.

Fazit zum MoPlay Gutschein

Der Neukundenbonus kann als Zugpferd der verschiedenen MoPlay Angebote bezeichnet werden. Der Buchmacher liefert seinen Kunden einen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro, der mit fairen und machbaren Bonusbedingungen ausgestattet ist. So wird der MoPlay Bonus direkt im Anschluss an die Einzahlung auf das Konto überwiesen und kann dann durch einen dreifachen Umsatz der Gesamtsumme freigespielt werden. Besonders angenehm ist die Quotenvorgabe von nur 1,70, welche zudem auch für die Kombiwetten beim Buchmacher gilt. Unterm Strich erwartet die Neukunden hier also ein sehr attraktiver Bonus, mit dem der Buchmacher sicherlich viele Kunden von sich begeistern können wird.

Bonuscode *****
Hier den MoPlay Bonus Einlösen

Unser Testergebnis
92 von 100 Punkten
100€
BONUSCODE ******
ZUM ANBIETER
AGB gelten, 18+