1xbet Erfahrungen & Test 2019

Bereit für den deutschen Markt?
89/100
Wenn auch du bisher zu den Sportwetten-Fans gehörst, die bisher noch keine 1xbet Erfahrungen gesammelt haben, ist das nicht sonderlich überraschend. Warum? Ganz einfach deshalb, weil der Buchmacher bislang vor allem in Osteuropa und der russischen Heimat aktiv war. Deutschland befindet sich für 1xbet erst seit wenigen Monaten auf der Landkarte, scheint aber trotzdem einer der wichtigsten Märkte für den Wettanbieter zu sein. Es wird groß aufgefahren und so gestaltet sich der Blick in unseren 1xbet Test im Folgenden enorm interessant.

1xbet im Test

Unser Testergebnis
89/100
Hier zum Anbieter

Stärken

  • Steuerfreie Wetten
  • Support rund um die Uhr
  • Teilweise 1.000 Wettmärkte pro Partie
  • Bis zu 100€ Bonus für Neukunden
  • Hohe Limits
  • Paysafecard nicht verfügbar
  • Bonus kann nur mit Kombiwetten freigespielt werden

1xbet im Test:

Der Wettanbieter im ausführlichen Check

Gerade für die deutschen Sportwetten-Fans dürfte interessant sein, dass 1xbet sämtliche Wetten in seinem Portfolio steuerfrei zur Verfügung stellt. Der Buchmacher muss die Wettsteuer in Deutschland natürlich bezahlen, reicht die Kosten aber nicht an seine Kunden weiter. Attraktiv, zumal das Wettangebot genügend Möglichkeiten bietet, um mit den steuerfreien Wetten so richtig durchzustarten. Ebenfalls attraktiv sind zudem die zahlreichen Bonusaktionen und der Willkommensbonus von bis zu 100 Euro für die Neukunden. Auch wenn 1xbet also zumindest noch in Deutschland ein recht unbekannter Bookie ist, dürfte sich dies schon bald ändern.

Überwältigende Auswahl

Gut anschnallen und festhalten, denn das Wettportfolio von 1xbet kann als enorm umfangreich bezeichnet werden. Möchtest du bei 1xbet Sportwetten platzieren, kannst du aus über 50 verschiedenen Kategorien wählen. Teilweise sind hier richtig außergewöhnliche Wettmärkte zu finden, mit denen du zum Beispiel auf das Wetter wetten kannst – kein Scherz. Darüber hinaus stehen hier auch echte Exoten bereit, die sonst nur selten bei Wettanbietern zu finden sind. Bestes Beispiel: Das bekannte Air Race von Red Bull. Ebenfalls als exotisch können zudem die Wettmöglichkeiten beim Surfen, Wasserball, Windhundrennen, Rudern, Hurling, Eiskunstlaufen oder Band bezeichnet werden. Ist dir das alles ein wenig zu bunt, kannst du aber auch auf Fußball, Tennis, Basketball, Golf, Eishockey oder Volleyball bei 1xbet wetten.
1xbet Erfahrungen
1xbet Wettangebot
Insbesondere der Fußball sollte dabei noch einmal genauer gecheckt werden. Hier ist die Vielfalt für den Wettschein nämlich bei jeder einzelnen Partie atemberaubend. Stehen zum Beispiel Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft auf dem Plan, liefert 1xbet hierfür in der Regel um die 990 (!) Wettoptionen pro Partie. Es geht aber noch mehr: In der Premier League oder Bundesliga wird die Auswahl auf über 1.000 Wettmöglichkeiten angehoben. Eine derartige Auswahl ist im Wettanbieter Vergleich so schnell kein zweites Mal zu finden.

1xbet Deutschland trumpft auf

Dass 1xbet Deutschland als einen der großen neuen Zielmärkte erachtet, lässt sich auch in der Kundenbetreuung erkennen. Du kannst dich darauf verlassen, dass 1xbet deutsch mit dir spricht und somit alle Unklarheiten schnell aus dem Weg geschafft werden sollten. Erreichen kannst du den Support auf unterschiedlichen Wegen. Empfehlenswert, weil enorm bequem, ist der Live-Chat. Diesen kannst du rund um die Uhr kontaktieren und hier binnen weniger Augenblicke deine Fragen an einen der Mitarbeiter richten. Alternativ kannst du auch eine E-Mail verschicken oder eine telefonische Hotline (gebührenfrei) in Anspruch nehmen. Reicht dir das alles noch nicht aus, steht ein zusätzlicher Hilfe-Bereich auf der Homepage von 1xbet Deutschland zur Verfügung. Hier kannst du 888 auf Deutsch nach gezielten Problemstellungen oder Fragen durchsuchen und solltest auf diese Art und Weise ebenfalls zügig zur Antwort kommen. Und das sorgt dann wieder für Pluspunkte in der Bewertung und positive 1xbet Erfahrungen.

Ein Knackpunkt in den 1xbet Erfahrungen?

Es ist durchaus verständlich, dass der eine oder andere Tipper beim Namen 1xbet vielleicht erst einmal skeptisch schaut. Wirklich bekannt ist der Anbieter in Deutschland schließlich noch nicht. Das hat allerdings weniger mit der Qualität des Bookies zu tun, sondern eher mit der Tatsache, dass man zunächst erst einmal eine gewisse Größe in der Heimat erreichen wollte. Das hat geklappt und nun wird seit etwas mehr als einem Jahr auch der deutsche Markt ins Visier genommen. Natürlich mit einer entsprechenden Lizenz, die 1xbet von den zuständigen Behörden Curacaos erhalten hat. Darüber hinaus werden alle Sicherheitsvorkehrungen umgesetzt und du kannst dich ausschließlich als volljähriger Tipper registrieren. Zusätzlich interessant zu wissen ist, dass 1xbet Deutschland als Partner zahlreicher Sportvereine auftritt und zum Beispiel die Tottenham Hotspurs oder Cardiff City unterstützt. Ebenfalls ein echtes „Schwergewicht“ im Rahmen der Seriosität ist zudem die Kooperation mit der italienischen Serie A. All diese Fakten lassen also keine Zweifel daran zu, dass 1xbet seriös arbeitet.

Fast 200 Optionen warten gebührenfrei

Oftmals ist es so, dass sich die Wettanbieter auf einige wenige Zahlungsmethoden beschränken. 1xbet allerdings schlägt hier eine etwas andere Richtung ein. Sage und schreibe fast 200 Bezahlmethoden sind hier nach unseren 1xbet Erfahrungen im Angebot zu finden, wobei du immer prüfen solltest, ob die jeweilige Zahlungsmethode in deiner Region auch wirklich zur Verfügung steht. Für deutsche Kunden bietet 1xbet zum Beispiel die Kreditkarten, Skrill, Neteller oder die Banküberweisung an. Etwas schade ist, dass hier prominente Alternativen wie etwa die Paysafecard aktuell nicht verwendet werden können. Klarna oder Giropay werden ebenfalls noch vermisst. Aber: Wetten kannst du dafür beim 1xbet Bookmaker zum Beispiel mit Kryptowährungen wie dem Bitcoin. Ebenfalls angenehm ist zudem die Tatsache, dass für keine der Einzahlungen Gebühren erhoben werden und sich diese oftmals schon ab nur einem Euro durchführen lassen. MasterCard SkrillNeteller Bei der Auszahlung stehen dir grundsätzlich identische Optionen zur Verfügung, auch hier kannst du deine Zahlungen nach unseren 1xbet Erfahrungen gebührenfrei durchführen. Checken solltest du jeweils nur, ob du dich mit deinem Auszahlungsbetrag innerhalb des vorgegebenen Rahmens beim Buchmacher befindest. Möchtest du das erste Mal einen Betrag abheben, musst du hierfür übrigens eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments einreichen. Auch das unterstreicht also durchaus noch einmal die seriöse Arbeitsweise im Hause 1xbet.

Starthilfe in Höhe von bis zu 100 Euro kassieren

Erfreulicherweise kannst du dich auch als neuer Kunde bei 1xbet darauf einstellen, dass dir ein sogenannter Willkommensbonus zur Verfügung gestellt wird. Dieser lässt sich in gewisser Weise als Starhilfe bezeichnen, die mit bis zu 100 Euro bei 1xbet auch sehr üppig ausfallen kann. Zunächst einmal musst du hierfür aber eine eigene Einzahlung auf dein Konto bringen. Der Mindestbetrag für die Einzahlung liegt bei einem Euro, gleichzeitig werden 100 Prozent der eingezahlten Summe für den 1xbet Bonus gewertet. Ein Bonus Code oder dergleichen ist nicht erforderlich, allerdings musst du den Bonus spätestens bei der Einzahlung mit einem kleinen Haken im dafür vorgesehenen Feld aktivieren. Anschließend kannst du einzahlen und erhältst, sofern deine Handynummer bestätigt wurde, die 100 Prozent Bonus bis zu 100 Euro auf dein Wettkonto überwiesen.
1xbet Logo
Bonuscode *****
Hier den 1xbet Bonus Einlösen
Ab diesem Zeitpunkt kannst du dich damit beschäftigen, den 1xbet Deutschland Bonus für eine spätere Auszahlung freizuspielen. Hierfür verlangt der Wettanbieter einen fünffachen Umsatz der Bonussumme, der allerdings nur mit Kombiwetten aus mindestens drei Auswahlen geleistet werden kann. Für mindestens drei der Quoten auf dem Wettschein gilt dabei nach unseren 1xbet Erfahrungen eine Mindestquote von 1,40. Ebenfalls wichtig: Du musst die Umsatzbedingungen innerhalb von 30 Tagen gemeistert haben. Nur wenn dir das gelingt, kannst du den Bonus und die damit erzielten Gewinne auch vollständig auszahlen.

Problemlos große Gewinne abräumen

Hinsichtlich der Gewinnlimits gibt es zum Teil große Unterschiede auf dem Markt. Die Wettanbieter arbeiten hier mit ganz unterschiedlichen Vorgaben und nicht überall kannst du problemlos überdurchschnittliche Gewinne einfahren. Bei 1xbet allerdings ist das möglich. So zeigt der Testbericht, dass via 1xbet Deutschland bis zu 600.000 Euro mit einem Wettschein abgeräumt werden können. Darüber hinaus ist sicher für alle Neulinge gut zu wissen, dass die Wetten schon ab einem Einsatz von 0,20 Euro platziert werden können.
1xbet Erfahrungen
1xbet Wettquoten
Hinsichtlich der Quoten präsentiert sich 1xbet in unseren Augen ebenfalls in einem guten Licht. Hin und wieder lassen sich hier richtig starke Quoten entdecken, speziell das Livewetten-Center ist in diesem Zusammenhang ein heißer Tipp. Eine Tendenz zu möglichen Außenseiter- oder Favoritenwetten ist ebenfalls nicht erkennbar.

Ansprechendes Portfolio

Auch im Livewetten-Bereich des Buchmachers profitierst du von der starken Auswahl. Du kannst auf einen Großteil der Pre-Match-Events auch im Live-Center wetten und so zum Beispiel auf Fußball in Deutschland, Basketball auf den Philippinen oder Baseball in den USA setzen. Für jede Partie stehen dir zahlreiche Wettmärkte zur Verfügung, angepeilt werden dabei durchaus die Zahlen aus dem Pre-Match-Portfolio. Live ist es in der Bundesliga also zum Beispiel nicht unüblich, auf mehrere hundert oder sogar tausend Märkte zurückgreifen zu können. Live-Streams kann der Wettanbieter aus Russland aktuell noch nicht vorweisen, dafür wird aber mit grafischen Animationen gearbeitet. Live-Streams sind allerdings auch nicht marktüblich und könnten eher als ganz großer Pluspunkt in der 1xbet Bewertung bezeichnet werden. Auch ohne die Übertragungen bekommst du hier aber definitiv immer genau mit, was auf dem Platz vor sich geht. Die Wettabgabe fällt hier ebenfalls leicht, zudem stehen dir verschiedene Filter und sogar eine Suchfunktion zur Verfügung.

Wer bei 1xbet deutsch spricht, kann steuerfrei wetten

Jeder Tipper aus der Bundesrepublik muss sich im Laufe seiner Karriere zwangsläufig mit der Sportwetten Steuer beschäftigen. Hierbei handelt es sich um eine Pflichtabgabe für die Buchmacher, die im Jahre 2012 ins Leben gerufen wurde. Immer dann, wenn deutsche Kunden beim Anbieter eine Wette platzieren, muss der Bookie fünf Prozent des Einsatzes an das Finanzamt überweisen. Gut für dich: 1xbet übernimmt diese Steuerkosten voll und ganz für seine Kunden. Du kannst also steuerfrei wetten und musst weder beim Einsatz noch beim Gewinn Abzüge befürchten. Mit einem Beispiel lässt sich das Ganze noch einmal deutlicher erkennen. Platzierst du bei einem Wettanbieter mit Steuerabzug eine Wette von 100 Euro auf eine Quote von 2,00, erhältst du im Erfolgsfall eine Auszahlung von 190 Euro. Zehn Euro werden hier als Steuer ans Finanzamt überwiesen. Bei 1xbet allerdings würdest du die vollen 200 Euro ausgezahlt bekommen und hättest mit dem Abzug nicht am Hut.

Unterwegs wetten? Kein Problem!

Vermutlich dürfte es nur wenige Tipper geben, die ihre Wetten ausschließlich zuhause vor dem eigenen Computer platzieren. Stattdessen liegt der Fokus oftmals auf den mobilen Wettmöglichkeiten, welche bei 1xbet erfreulicherweise ebenfalls zur Verfügung stehen. Du kannst auf das gesamte Wettportfolio zugreifen und gleichzeitig auch alle Sonderfunktionen wie das Cash-Out, Einzahlungen oder den Kontakt zum Kundensupport beanspruchen. Darüber hinaus punktet die 1xbet App mit einer attraktiven Übersicht, die dir auch als unerfahrener Anfänger einen guten Einstieg ermöglicht.
1xbet Erfahrungen
1xbet mobil
Angeboten wird die App in drei unterschiedlichen Ausführungen. Nutzt du ein Android-Gerät, kannst du dir die 1xbet App kostenlos über eine externe Quelle herunterladen. Erledigt ist das bei einer guten Internetverbindung innerhalb von wenigen Sekunden. Gleichzeitig kannst du auch als iOS-Nutzer einen Download durchführen – und das sogar direkt aus dem App Store von Apple. Möchtest du Speicherplatz sparen oder generell einfach keine App herunterladen, kannst du auch auf die mobiloptimierte Web-Version der Homepage ausweichen. Hier werden die Inhalte für die kleineren Displays der Endgeräte optimiert, Nachteile gibt es keine.

Prall gefüllter Zusatzbereich

Unter dem Bereich „Promo“ auf der Startseite des Wettanbieters kannst du als Kunde zahlreiche Aktionen entdecken, die der Buchmacher dauerhaft allen Wettkunden zur Verfügung stellt. Hierzu gehört zum Beispiel die Cash-Out-Funktion, gleichzeitig kannst du schon platzierte Wetten auch noch einmal bearbeiten. Ebenfalls mit von der Partie sind hier zahlreiche temporäre Bonusangebote, die dir zu Freiwetten oder ähnlich verlockenden Angeboten verhelfen können. Unsere Empfehlung: Du solltest regelmäßig checken, was hier für heiße Aktionen auf dich warten. Zusätzlich dazu bietet 1xbet neben den Sportwetten aber noch mehr. So kannst du hier auf einen Casino-Bereich mit einem Live-Dealer-Casino zurückgreifen, dein Glück bei virtuellen Sportwetten suchen oder täglich die Daumen für den 1xbet Jackpot gedrückt halten. Ein buntes Zusatzangebot also, welches nach unseren 1xbet Erfahrungen niemals Langeweile aufkommen lässt.

1xbet Fazit

Hungrig und richtig interessant

In unserem Testbericht konnte 1xbet verschiedenen Ebenen überzeugen. So wartet hier ein enorm breites Wettangebot, bei dem du zum Beispiel in der Bundesliga aus mehr als 1.000 Wettmöglichkeiten pro Partie wählen kannst. Ebenfalls erfreulich ist, dass bei 1xbet deutsch im Kundensupport gesprochen wird und dieser jederzeit ohne Kosten für Hotlines und Co. in Anspruch genommen werden kann. Hier und da liefert der Buchmacher natürlich auch noch Platz für Verbesserungen, das ist bei einer so kurzen Zeit auf dem deutschsprachigen Markt aber normal. Als störend kann nur die geringe Auswahl an Zahlungsmethoden für deutsche Kunden bezeichnet werden. Dafür sparst du dir hier aber zum Beispiel bei jeder Wette die Wettsteuer. Insgesamt können wir über unsere 1xbet Erfahrungen also sagen, dass diese denkbar positiv ausgefallen sind. Speziell der Aspekt dass 1xbet Deutsch als Supportsprache unterstützt, ist ein extrem wichtiger Vorteil. Niemand hat Lust auf Sprachbarrieren, wenn er sowieso schon ein Problem hat.

Die Vorteile von 1xbet in der Zusammenfassung

  • Steuerfreie Wetten
  • Support rund um die Uhr
  • Teilweise 1.000 Wettmärkte pro Partie
  • Bis zu 100€ Bonus für Neukunden
  • Hohe Limits
Autor: tippinsider.com
Unser Testergebnis
89/100
Hier zum Anbieter
100€
BONUSCODE ******
ZUM ANBIETER
AGB gelten, 18+